Pms Ratgeber Fuer Frauen

PMS – Therapiegeräte

PMS Therapiegeräte

Regelschmerz-Therapie

Regelschmerzen TherapiegeraetRegelschmerzen können sehr lästig und unangenehm sein. Sie können aber auch zu einer dauerhaften Belastung führen und die Zeit der Menstruation zu einer Qual machen. Wenn verschiedene natürliche Therapieansätze keine ausreichende Linderung mehr verschaffen, gibt es auch neuartige, sanfte und nicht invasive Methoden der Regelschmerztherapie. Hierzu gehören die Regelschmerztherapie mit Licht, auch Lichttherapie genannt und die Regelschmerztherapie mit TENS, transkutaner Nervenstimulation.


Regelschmerzen behandeln mit Lichttherapie

Lichttherapie RegelschmerzenDie Lichttherapie zur Behandlung von Regelschmerzen ist im Europäischen Raum noch relativ neu und unbekannt. Dabei findet sie in der Medizin bereits erfolgreiche Verwendung bei der Behandlung von Neugeborenen Gelbsucht. Die Therapie von Regelschmerzen mit bestimmten Lichtwellenlängen ist jedoch ein völlig neuer medizinischer Ansatz. Im asiatischen Raum, wurde diese Technologie zur Behandlung von Regelschmerzen weiterentwickelt und angepasst. Die Wirksamkeit konnte bereits in mehreren klinischen Studien belegt werden, so empfanden alle testenden Frauen bereits im ersten Anwendungsmonat eine deutliche Linderung ihrer Schmerzen. Nahezu alle waren im dritten Anwendungsmonat fast oder völlig beschwerdefrei.


Wie das mit Licht funktionieren kann?

Die Leuchtioden des Farblichttherapiegeräts strahlen Licht einer bestimmten Wellenlänge auf den Bauch. Dieses Licht dringt bis zu den Organen und Muskelzellen durch, wo der Körper dazu animiert wird Stickstoffmonoxid zu bilden. Dieser Stoff entspannt die Oberfläche der glatten Muskulatur und der Blutgefäße der Gebärmutter. Gewebe und Organe werden durch diesen Mechanismus besser durchblutet und besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Dies führt zu einem verbesserten Zellstoffwechsel und fördert die Neubildung gesunder Muskelzellen, welche nicht schmerzen. Hierfür wird das Farblichttherapiegerät 7 Tage vor Menstruationsbeginn, 20 Minuten täglich angewendet.

Das einzige momentan erhältliche Therapiegerät gibt es hier.

 

Pms Ratgeber Stress Free


Regelschmerzen behandeln mit TENS

Tens RegelschmerzenAuch die Reizstromtherapie zur Behandlung von Regelschmerzen ist hier noch relativ unbekannt, der Therapieansatz des TENS jedoch nicht. TENS findet seit über 20 Jahren bereits regelmäßige Anwendung in der Medizin, zum Beispiel bei Blasenschwäche, Rückenschmerzen oder Bandscheibenvorfällen. Auch Regelschmerzen können mit diesem Therapieverfahren stark gelindert werden und das ohne Eingreifen in den Körper. TENS Geräte zur Behandlung von Regelschmerzen sind optimal auf die Bedürfnisse von Frauen ausgelegt, somit sind sie sehr klein und handlich und können immer und überall angewendet werden. Dies kann einem den Alltag mit Regelschmerzen ungemein erleichtern.


Wie funktioniert Therapie mit Nervenstimulation

Hierfür werden Elektrodenpads auf die schmerzende Stelle angebracht. Diese Elektrodenpads sind mit dem Gerät verbunden, an dem man Stärke und Frequenz einstellen kann. Wird das Gerät in Betrieb genommen, sende die Elektrodenpads leichten, elektromedizinischen Reizstrom aus welcher Schmerzen lindern kann indem er die glatten Muskeln stimuliert. Hierdurch werden Nervenbahnen stimuliert und eine Weiterleitung von Schmerzsignalen zum Gehirn unterbrochen oder desensibilisiert. TENS funktioniert somit nicht nur bei Rücken- sondern auch bei Regelschmerzen.

Das einzige momentan erhältliche Therapiegerät gibt es hier.

 

Pms Ratgeber Hi Care Lady

Pms Ratgeber

Methoden gegen PMS-Beschwerden

 

 

Massagen Wellness Gegen PmsMassagen & Wellness

 

 

 

Pms Nahrungsergaenzungsmittel                         Kochrezepte

 

 

 

Lichttherapie Tens Gegen PmsLichttherapie & Tens